Česky English Deutsch
Deutsch English Česky
Therapie mit Bienengift- Applikation

Therapie mit Bienengift- Applikation

Apisin-Therapie verlauft nur durch die Hände des erfahrenen Apitherapeuts. Der zuerst wertet Ihren Stand aus und danach beginnt mit Applikation.

Es gibt zwei Möglichkeiten:

Klassisch mit dem Bienenstachel, dabei nutzt Apitherapeut einen Stachel für bis zu 10 Stellen.

Mit eine Salbe aus Bienengift- ganz Schmerzfreie Therapie, bei welche ist der Gift in den Körper hineingebracht mit dem Ultraschall. Diese Therapie ist geeignet auch für die Person, die auf Bienengift allergisch ist.

Nächste Möglichkeit sind Bioresonanz- Pflaster, die Sie auf die schmerzhafte Stelen. Diese Pflaster sind zu kaufen in unserem Bienenladen.

Die Therapien sind stark individuell. Die Bestellung läuft nach dem Vereinbarung mit dem Apitherapeuten.

 

Über die Bienengift- Wirkung können Sie auf den apiterapie. info web Seiten lesen- nach EU Kommissaren.

Zurück zur allen Behandlungen

Dieser Web nutzt Cookieskomplex zur Dienste (mehr Info).

Diese Zustimmung möchte von Ihnen EU.

Ich stimme nicht zu Ich stimme zu